Lageplan

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Zürich HB: Tram 9 oder 14 bis Goldbrunnenplatz, dann Bus 32 bis Haltestelle „Höfliweg“.
Von Zürich HB: S10 (Üetlibergbahn, SZU) bis „Binz“. Bus 76 fährt auch bis „Binz“.
Von Sihlcity Nord: Bus 72 bis Schmiede Wiedikon. Rechts nach „Barkat“ in Schlossgasse bis Schulhaus rauf und wieder herunter bis zum Tiergarten (ca. 5 Min. zu Fuss).

Besucherparkplätze sind genügend vorhanden.

 

Im Tiergarten 38

8055 Zürich, Kreis 3

Sie erreichen mich unter 076 474 18 88

Anfahrt

Anfahrt mit dem Tram
Von Zürich Hauptbahnhof mit Tram Nr. 14 (oder Nr. 3 und Umsteigen am Stauffacher auf 9 oder 14) bis Goldbrunneplatz fahren.
Ab dort mit Bus Nr. 32 eine Haltestelle oder Wegbeschrieb (A1)

Anfahrt mit dem Auto
Aus Richtung St. Gallen, Winterthur(A1), Basel(A1) oder Bern(A1):
Immer Richtung CHUR fahren.
Via Hardbrücke, Weststrasse. Ca. 1 km ab Hardbrücke - Ausschilderung Triemli - rechts abbiegen in die Kalkbreitestrasse bis Goldbrunnenplatz.
Diesen schräg überqueren in die Goldbrunnenstrasse, nach 50 m wieder rechts in die Friesenbergstrasse. Nach Alcatel (li) links in den TIERGARTEN einbiegen.

Aus Richtung Luzern, Innerschweiz:
Durchs Sihltal (bis Sihlbrugg Autobahn) nach Zürich.(N4)
Bei Brunau links Richtung Triemli. Der Tramlinie 13 nachfahren bis Kreuzung Albisguetli. Rechts in die Schweighofstrasse abbiegen.
Nach ca. 1 km rechts in die Friesenbergstrasse abzweigen und ca 200 m nach Überquerung der Geleise rechts in den TIERGARTEN einbiegen.

Von Richtung Bellevue, rechte Seeseite.
Nach Bellevuebrücke Richtung Bern/Basel Autobahn durchs Tunnel fahren. Etwa 1 km nach Tunnel links in die Kalkbreitestrasse abzweigen. Weiter bis Goldbrunnenplatz. Diesen schräg überqueren in die Goldbrunnenstrasse, nach 50 m wieder rechts in die Friesenbergstrasse. Nach Alcatel (li) links in den TIERGARTEN einbiegen.

Schüler Feedbacks

Ich möchte Dir herzlich für die tollen Italienischstunden danken. Ich freue mich jedes Mal sehr darauf. Du vermittelst mir diese Sprache sehr lebendig mit viel Humor und Klarheit. Danke für dein immer wieder geduldiges Erklären und Deine Begeisterung mir die Freude an der Italienischen Sprache zu vermitteln.
Ich freue mich schon auf die nächste Stunde….
Jeannette

Mit Claudia habe ich deutsche Grammatik gelernt. Nach kurzer Zeit habe ich grosse Fortschritte gemacht. Grammatik war für mich immer der Horror: Langweilig und monoton! Claudia hat es aber immer sehr spannend und lebendig gestaltet. Das habe ich sehr geschätzt!

Lidia, ca. 39 Jahre alt

Ich habe Claudia Malafronte als eine sehr kompetente Lehrperson kennengelernt, die ihr Herz am rechten Fleck hat. Der Unterricht ist fröhlich und motivierend gestaltet mit vielseitigem Kursmaterial.
Sie geht auf meine Bedürfnisse und Wünsche ein, so dass ich bereits nach kurzer Zeit meine Italienisch Kenntnisse verbessern konnte. Herzlichen Dank! Bravo, weiter so!"

Melpomeni, 30 Jahre
 

 

Ich habe Dich als fröhliche und kompetente Sprachlehrerin kennengelernt. Du bist auf meine Bedürfnisse eingegangen. Ich wollte mich auf Konversation konzentrieren und das hast Du jedes Mal berücksichtigt, mir aber auch das Schreiben immer wieder aufgezeigt. Auch Deine persönlichen Kopien erfüllten jedes Mal genau das, was im Moment richtig war für mich. Ich kann Dich nur weiterempfehlen. 


Romy, ca. 74 Jahre alt

 

Designed by webxpress